Freedive Event mit Nik Linder

Nikolay „Nik“ Linder ist ein deutscher Apnoetaucher. Er hat mehrere Weltrekorde und deutsche Rekorde aufgestellt.

Dies sind seine Worte über diesen faszinierenden Sport:

Apnoe, Freediving, Freitauchen – all diese Bezeichnungen beschreiben nicht nur ein und den selben Sport, sondern auch ein und den selben Wunsch: Den Wunsch nach Freiheit.

Ganz oberflächlich betrachtet, beschreibt Freitauchen die Fähigkeit mit nur einem Atemzug und ohne technische Hilfsmittel, so lange, so tief oder so weit wie möglich unter Wasser zu tauchen.

Doch Freitauchen ist noch viel mehr. Freitauchen ist eine Lebenskunst.
Der Weg zum Freitaucher ist ein spannender, stetiger Lernprozess, der dich nicht nur an deine körperlichen Grenzen, sondern auch tief ins innere deines Seins führt.

Auf der Reise in dein Inneres gelangst du in Dimensionen, von denen du nicht wusstest dass sie existieren. Umgeben von perfektem Blau soweit das Auge reicht, lernst du die Sprache deines Körpers neu zu sprechen.

Du lernst deinen Herzschlag runterzufahren, Körper und Geist vollkommen zu entspannen und deinem Bedürfnis nach Atmung für einen Moment zu entfliehen. In diesem Moment, in den unendlichen Weiten der Unterwasserwelt scheint es, spielen Zeit und Raum keine Rolle mehr.