Indonesien

Flores

FLORES Bekannt ist Flores vor allem durch die Komodowarane im Komodo Nationalpark. In den letzten Jahren hat sich aber eine Tauchszene entwickelt und das hat auch seine Gründe, die Tauchspots um Flores und dem Komodo Nationalpark sind atemberaubend. Von den Kleinen Sunda-Inseln östlich von Bali ist Flores eine der Größten. Die Insel Flores ist 354 km lang und 63 km breit. An der Westküste befindet sich der Ort Labuan Bajo, wo sich auch der Flughafen und der ORCA Dive Club Flores befindet. Vom „Hotel Jaykarta Suites Komodo Flores“, der Heimat…
admin
Oktober 30, 2019
Indonesien

Candidasa

Etwa 1,5 Autostunden nordöstlich des balinesischen Flughafens Denpasar liegt Candidasa. Der Ort an der Ostküste Balis ist der ideale Ausgangspunkt sowohl für Exkursionen unter Wasser als auch über Land. Etwas außerhalb der Ortschaft Candidasa befindet sich das Puri Bagus Hotel. Das Resort der gehobenen Klasse liegt direkt am Meer und ist die Heimstätte des ORCA Dive Clubs Bali. In Sichtweite direkt vor dem Hotel liegt der beeindruckende Lavafelsen Tepekong Island mit seinen spektakulären Tauchplätzen, quasi das Hausriff des ORCA Dive Clubs. ORCA Dive Club Für indonesische Verhältnisse ist der ORCA…
admin
Oktober 30, 2019
Indonesien

Bali Lovina

Weit ab von den Touristenströmen, im Norden Balis, liegt der kleine Ort Lovina, unweit der ehemaligen Kolonialhauptstadt Singaraja. Auch hier gibt es ein Puri-Bagus-Hotel, eine Anlage mitten in einem traumhaften Palmengarten. Hier haben die ORCA Dive Clubs eine seiner kleinsten Tauchbasen, doch die hat ganz Erstaunliches zu bieten. ORCA Dive Club Die Basis verfügt über ausreichend Komplettausrüstungen, 12 Liter Aluflaschen und einen leistungsfähigen Kompressor zum befüllen der Tauchflaschen. Eine Nitroxanlage stellt das bevorzugte Atemgemisch zur Verfügung. Tauchboote und Tauchplätze Ein Tauchplatz liegt direkt vor der Tür, das Hausriff. Flach abfallend…
admin
Oktober 30, 2019
Indonesien

Indonesien

Indonesien ist der weltgrößte Inselstaat mit insgesamt 17.508 Inseln, von denen 6.044 bewohnt sind. Es liegt nahe, dass so ein riesiges Inselreich auch ein Paradies für Taucher ist. TAUCHEN IM KORALLENDREIECK Das sagenumwobene Korallendreieck erstreckt sich von den pazifischen Salomonen im Osten bis nach Bali im Westen und von den Kleinen Sundainseln bis zu den Philippinen. Nirgendwo auf der Welt soll der Artenreichtum größer sein als in diesem Gebiet. Es gibt Meeresbiologen die behaupten, dass Taucher an einer beliebigen Insel jeden Tag eine neue Art entdecken könnten. FAST ÜBERALL TOP-SPOTS…
admin
Oktober 25, 2019