Ausbildung

Rebreather Akademie

By November 4, 2019 September 4th, 2021 No Comments

Rebreather Akademie

REBREATHER AUSBILDUNG

Rebreather halten verstärkt Einzug in den Sporttauchbereich und uns ist es daran gelegen, Euch den Einstieg in die Welt des blasenfreien Tauchens so einfach wie möglich zu gestalten.

Eine fundierte Ausbildung ist natürlich nur mit guten und erfahrenen Tauchlehrern gewährleistet. Es steht Euch selbstverständlich ein umfangreiches Team von Tauchlehrern mit grosser Erfahrung zur Verfügung, die Euch gerne mit Rat und Tat zur Seite stehen und Euch durch die Ausbildung begleiten.

REBREATHER AKADEMIE

Tauchen mit dem Kreislaufgerät eröffnet eine völlig neue Dimension im Unterwassersport. Dadurch, dass keine Luftblasen entstehen, kann sich der Taucher dem maritimen Leben viel dichter nähern. Vor allem Fotografen wissen das zu schätzen. Und durch das fehlende Blubbern erschließt sich manchem erst mit dem Rebreather die lautlose Welt des Meeres.

Mit der Rebreather Akademie in Soma Bay will ORCA Dive Clubs die Rebreather-Idee weiter tragen. An dieser zentralen Ausbildungsstelle stehen nicht nur zwei Ausbilder bereit, bei denen jeder Taucher nach IART/ IANTD Standards vom User bis zum Instructor den Umgang mit den Kreislaufgerät lernen kann. Die Akademie steht auch allen Tauchlehrern weltweit gegen Gebühr offen, um ihre eigenen Schüler zu unterrichten.

Evolution

Das A.P. Inspiration bzw. Evolution ist mittlerweile der Klassiker unter den Rebreathern und ein sehr ausgereiftes Gerät, dass sich schon seit vielen Jahren im täglichen Tauch-Einsatz bewährt. Es ist ein äußerst vielseitiges Gerät, das sowohl für Einsteiger im Sporttauchbereich als auch für etwas ambitioniertere fortgeschrittene Taucher, die auch Deko-Tauchgänge mit Mischgasen durchführen möchten, geeignet ist.

Evolution/ Inspiration

Der User Kurs für das A.P. Inspiration bzw. Evolution dauert 5 Tage. Grundvoraussetzung für diesen Kurs ist das Advanced Nitrox, bzw. Advanced Recreational Trimix Brevet, dass allerdings zusammen mit dem Kurs in einem speziellen Kombi-Kurs absolviert werden kann.

Bei Advanced Nitrox ergibt sich eine Tiefengrenze von 42 m, bei Advanced Recreational Trimix eine Tiefengrenze von 48m. Es werden nicht mehr als 15 Minuten Deko gemacht.

Voraussetzung

50 Tauchgänge, Advanced Open Water Diver oder ein equivalentes Brevet, Nitrox Brevet, gültige Tauchtauglichkeits-Untersuchung.

JJ

Der JJ-CCR Rebreather ist eine einfache, robuste und anpassungsfähige Unit, die man für jede nur denkbare, taucherische Notwendigkeit, konfigurieren und anpassen kann. Angefangen beim Sporttauchen bis hin zum tiefen technischen Trimix-Tauchen. Es ist ein äusserst vielseitiges Gerät, das sowohl für Einsteiger als auch für fortgeschrittene CCR Taucher bestens geeignet ist.

IART JJ User Kurs Level 1

Während des 5-Tages-Programms werden sämtliche Aspekte der korrekten Anwendung des Rebreathers aufgezeigt und erlernt. Dies enthält einen Tauchgang im begrenzten Freiwasser sowie mindestens 8 Freiwassertauchgänge, wo neue Fertigkeiten zu Notfallszenarien erlernt und wiederholt werden, um das Rebreathertauchen sicher zu gestalten, dies unter der direkten Supervision eines Tauchlehrers. Bei erfolgreichem Bestehen des Kurses ist ein Tauchen mit Luft als Diluent auf eine maximale Tiefe von 40 m zugelassen.

Nach erfolgreichem Abschluss des Kurses erhält der Teilnehmer die Befähigung, das JJ-CCR Kreislaufgerät zu tauchen und zu kaufen.

Inhalt und Verlauf

Aufbau des Gerätes
1 Strandtauchgang
8 Freiwassertauchgaenge verteilt auf 4 Tage
12 Stunden Theorie

Voraussetzungen

Mind. 18 Jahre,
Advanced Open Water/CMAS 2*
Mind. 50 geloggte Tauchgänge
Nitrox Zertifikat

Besonderes

incl Gerät/Kalk/Divebox

exl. IART Zertifikat 70 Euro

Poseidon

Das Poseidon Discovery richtet sich an Taucher, die die Vorteile eines Rebreathers zu schätzen wissen, aber die Grenzen des Sportauchbereichs nicht verlassen möchten und ist speziell auf deren Bedürfnisse zugeschnitten. Damit ist es weltweit das erste seiner Art, extrem einfach und sicher in Handhabung und Anwendung und kann mit vielen innovativen Neuerungen aufwarten.
Damit wird es zum idealen Einstiegsgerät für das Tauchen mit Rebreather.

IART Poseidon User Kurs

In diesem Kurs, erlernt der Kursteilnehmer die erforderlichen Fähigkeiten, Kenntnisse und Techniken um verantwortungsvoll mit einem geschlossenen Poseidon Discovery Rebreather, bis zu einer Tiefe von 40 Metern und innerhalb der Nullzeitgrenzen, umzugehen.

Nach dem erfolgreichen bestehen des Kurses ist es dem Kursteilnehmer gestattet den Poseidon MK VI Discovery CCR zu erwerben und selbstständig zu tauchen.

Revo III Hybrid

Das rEvo III Hybrid ist ein kompaktes und trotzdem robustes Gerät, dass sich durchaus für Einsteiger in den Rebreather-Bereich eignet, sich aber besonders bei fortgeschrittenen Tauchern, mit Interesse am technischen Tauchen durchgesetzt hat.. Durch seine saubere Konfiguration erlaubt dieses Gerät eine sehr angenehme Lage im Wasser.

Der User Kurs für das rEvo dauert 5 Tage. Grundvorraussetzung für diesen Kurs ist das Advanced Nitrox Brevet. Die Tiefengrenze mit Luft beträgt 42 m. Es dürfen maximal 15 Minuten Deko durchgeführt werden. Vorraussetzung um am rEvo Kurs teilnehmen zu können: 30 Tauchgänge, Avanced Open Water Diver oder ein equivalentes Brevet, Nitrox Brevet, gültige Tauchtauglichkeits-Untersuchung.